Fortbildungskurse für Praxisteams und ZFA`s

 

Liebe Praxisteams,

viele unserer Teamkurse sind bereits wenige Tage nach der Veröffentlichung ausgebucht. Um allen die Chance zu geben, diese Kurse belegen zu können, führen wir in der Geschäftstelle der DGKiZ Wartelisten. Bitte melden Sie sich bei Frau Stöckert, info@dgkiz.de oder 0931/99128750. Sobald mit den Referenten neue Kurstermine verbart wurden, werden die Praxen der Warteliste benachrichtigt und erhalten die ersten Kursplätze.

 

 

 

Anmeldeformular für Einzelkurse 

 

Kursflyer 2019  zum download

 

Kursflyer 2020  zum download

 

 

Kurs 060 : 13./14. September 2019

Dental English

Sabine Nemec

- Teamkurs -

Detailliertes Kursprogramm

 

 

Kurs 063 : 25./26. Oktober 2019               ausgebucht

Eltern in der kinderzahnärztlichen Behandlung

Barbara Beckers-Lingener

- Teamkurs

Detailliertes Kursprogramm

 

 

2020

 

Kurs 072 : 24./25. April 2020     

Tipps und Tricks für die kinderzahnärztliche Behandlung   * neu  *

Barbara Beckers-Lingener

- Teamkurs

Detailliertes Kursprogramm

 

 

Kurs 074 : 15./16. Mai 2020      

Einführung in die zahnärztliche Hypnose   * neu  *

Barbara Beckers-Lingener

- Teamkurs

Detailliertes Kursprogramm

 

 

2021

 

Kurs 082 :  22./23. Januar 2021

Notfälle und pharmakologische Aspekte in der Kinderbehandlung

Dr. med. Stefan Englert, Dr. med. Heiner Arzet

- Teamkurs - mit vielen praktischen Übungen

Dieser Kurs wird als Kinder-Notfallkurs für die Lachgaszertifzierung anerkannt.

Detailliertes Kursprogramm 

 

 

 

 

 

Kursrichtlinien

Die Kursgröße beträgt maximal 24 Teilnehmer/innen. Die Kursplätze werden in der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Die Mindestteilnehmerzahl des Kurses beträgt 15 Personen. Falls die Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, werden Sie 10 Tage vorher schriftlich informiert und bereits überwiesene Kursgebühren zurückgezahlt.

 

Die Kursgebühr wird nach Erteilung eines SEPA-Mandats etwa 12 Wochen vor Kurstermin durch Lastschrift eingezogen. Wird der Kurs vom Teilnehmer/von der Teilnehmerin ab dem Einzugstag bis 8 Wochen vor dem Kurstermin storniert, wird eine Bearbeitungsgebühr von 100,-- € fällig, die bei Rücküberweisung verrechnet wird. Die Stornierung eines gebuchten Kurses durch den/die Teilnehmer/in muss schriftlich erfolgen. Ab 8 Wochen vor dem Kursbeginn, sowie bei Nichterscheinen, ist die volle Kursgebühr zu bezahlen. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist bis zum Kursbeginn möglich.
Falls eine Veranstaltung aufgrund "höherer Gewalt", Erkrankung des Referenten oder vergleichbar zwingenden Gründen abgesagt werden muss, werden die Teilnehmer schnellstmöglichst darüber informiert und bereits bezahlte Kursgebühren zurückerstattet.